Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Ser

Pille in der 1. Einnahmewoche vergessen

Empfohlene Beiträge

Hallo, brauche dringend eure Hilfe. Hatte meinen ersten Tag der letzten Menstruation am 6.9.2010 und habe dann am Freitag, 10.9.2010 mit der neuen Pillenpackung angefangen. Am 7 Tag dann die Pille vergessen und erst einen Tag später bemerkt (mehr als 12 Stunden) hab sie dann nachgenommen und die weiteren 2 Pillen am Freitag und Samstag normal eingenommen. Hatte dann am Sonntagmorgen GV ohne Verhütung. Meine Frauenärztin meinte, ich solle mir keine Sorgen darüber machen, da eine Schwangerschaft sehr unwahrscheinlich sei. Mache mir trotzdem noch sorge, ist vielleicht jemandem etwas ähnliches passiert?!

Würde mich über eine Antwort freuen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mir ist das gleiche vor 8 Jahren passiert! Hatte nachts GV und am nächsten Morgen hab ich bemerkt, dass ich den Tag vorher die Pille nicht genommen hab. Das war samstags, also sind mein Freund (jetzt Mann) und ich ins Krankenhaus gefahren, weil ich auch Angst hatte vor einer Schwangerschaft. Mich untersuchten 2 Ärztinnen, machten auch Ultraschall, und meinten, es wäre sehr unwarscheinlich, dass ich ss werden würde, also lt. US sah es nicht nach nem Eisprung aus. Ich bekam aber dennoch, um mich selbst zu beruhigen, ein Rezept für die Pille danach. Ich hab es aber nie eingelöst, da mich die Ärztinnen schon arg beruhigt haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für deine Antwort. Werde nun mal 2 Wochen abwarten und dann einen Schwangerschaftstest machen um 100% sicher gehen zu können.

Gruss Ser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja genau mach das! Und viel Glück!

Was ich noch vergessen hab zu schreiben: Wir sollten dann diesen Zyklus zusätzlich Kondome benutzen, das rate ich dir auch! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ging mir gerade vor ein paar Tagen ähnlich. Für meinen Freund und mich wäre es kein Weltuntergang, da sind wir uns einig. Mich würde nur mal interessieren ,kann sein dass das eine sehr dumme frage ist, aber ich verstehs nicht so ganz. Bei einem normalen Zyklus wartet frau doch mindestens 14 Tage auf ihren ES und bei einmaligem vergessen der pille kann es sofort zu einem ES kommen besonders wenn man die pille in der 1. woche vergisst? Kann mir das jemand erklären ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, nun war ich eine Woche in den Herbstferien und alles war perfekt bis auf heute morgen. Ich hatte mir nach diesem Gespräch mit der Frauenärztin und diesem Blog hier keine Sorgen mehr darüber gemacht, dass ich Schwanger sein könnte, bis heute morgen. Ich hatte die ganze Nacht höllische Bauchscherzen im Unterleib und als ich aufgestanden bin war mir übel, erbrechen musste ich zum Glück aber noch nicht. Habe nach diesem Vorfall die Pille gleich durchgenommen und bin nun in der 2. Woche. Soll ich einen Schwangerschaftstest machen? Muss ich zuerst die Pille absetzten oder kann ich diesen gleich heute machen und falls er negativ wäre die Pille einfach wieder normal weiternehmen?!

Schon mal Danke im Voraus.

Gruss Ser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm die pille weiter bis du den schwangerschaftstest gemacht hast, wenn er positiv ausfällt, nimmst du einfach keine mehr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.