Bibbi

täglich viel Lust und wenig Frust - der Butterberg wird wachsen!!

Empfohlene Beiträge

Na, da sind die Ziele bis zum Sommer ja gesetzt. Wann fahrt ihr in den Urlaub, Dom?

Wirmwissen immer noch nixht genau, wann und wohin wir wollen :arolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir sind uns einig, dass wir nach Holland fahren. Es sind 300km von uns entfernt und, wenn was ist, können wir schnell wieder nach Hause. 

Der Urlaub in Italien war nach dem positiven Schwangerschaftstest im letzten Jahr einfach die Hölle. Und ich weiß nicht, was auf uns zu kommt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Itch kenne einige Leute, die richtigHolland-begeistert sind. Wart ihr da schon mal? 

Könnten wir eigentlich auch mal testen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Mann hat dort drei Jahre lang gearbeitet. 

Ich selbst war im Januar mal dort und ein Wochenende im Sommer. 

Ich weiß nicht, ob wir hinterher begeistert sind aber wir testen es mal. 

Mir gefällt, dass sie so entspannt sind und den Feierabend genießen und ohne sich gegenseitig zu nerven. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird bestimmt schön, Dom.

wir wollen Freitag oder Samstag unsere Kühlgefrierkombi abtauen, das heißt, dass wir seit vorgestern begonnen haben, alles daraus wegzuessen. Jetzt haben wir abgesehen von Gemüse nur noch ein Paket Fischstäbchen und zwei Sachen, die wir wohl wegtun werden (seit über einem Jahr drin vergessen *schäm* )

Und halt Kühlschrankinhalt. Aber das sollten wir schaffen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Moment sammelt mein Körper wieder Wasser. Das merke ich in den Fingern beim Sport sind sie so dick und weiß. Echt nervig.

Ja, wir essen im Moment auch die Reste von Ostern auf und das mag ich so gar nicht. Jetzt musste ich ein Stück hack in die TK legen, weil ich es noch nicht verarbeiten konnte und es heute auch nicht schaffe. 

Bin froh, dass ich die Ostereier von der Schwiemu schon verarbeitet habe.

Mein Bauchumfang an der schmalsten  Stelle ist tatsächlich geschrumpft aber auch da fehlen mir noch etliche Zentimeter bis zum Ziel. Es sind aber schon 10 cm geschmolzen und man sieht, dass es seitlich weniger geworden ist, dafür ist der Schwimmring nun deutlich sichtbar, weil ich kein Apfel mehr bin. Sommer wir kommen.

 

Aber ich fürchte, dass ich tatsächlich Diabetes habe, weil der NBZ immer noch zu hoch ist.

bearbeitet von DOM82

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, 10cm, klasse!

Zu hoher NBZ ist natürlich Mist. Aber evtl ist dein Körper auch noch nicht wieder in seinem normalen Hormonhaushalt angekommen. Und du hast gute Chancen, dass sich das durch Bewegung, weitere Abnahme und die Ernährungsumstellung wieder normalisiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

NBZ ist eher ein Leberproblem und er war auch hoch als ich 70 kg wog. Den bekommt man durch Ernährung einfach nicht runter. Mal gucken, ich habe wohl einen Arzt gefunden, der mein Problem nun genau untersuchen will. Leider habe ich schon wieder gegoogelt und kam auf etwas sehr unschönes, wobei es sich mit anderen Symptomen decken könnte. Aber ich weiß auch selbst, dass man tatsächlich viele gleiche Symptome bei unterschiedlichen Leiden haben kann. Man muss halt nur einen Arzt finden, der auch bereit ist zu suchen. Ich hoffe, dass ich nun einen gefunden habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am einfachste wäre tatsächlich Diabetes, weil ich dann mit Basisinsulin die Zuckerwerte stabilisieren würde. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss heute noch Grünkohl aufbrauchen. Wenn jemand eine Frühlingshafte Variante empfehlen kann, immer her damit. Außer Smoothies.

Ich dachte, ich brate den einfach nach dem Kochen oder sogar ohne Kochen mit Linsen und Kartoffeln in der Pfanne ein wenig an... mal schauen...

Edit: Die Welt schlägt ein ganz ähnliches Rezept vor. Als Salat ohne Kartoffeln, dafür aber mit apfel. Das klingt gut, ich denke, das wird es werden

bearbeitet von Kaktusbluete

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super. 

Mein Mann hat die Woche Urlaub und die Lebensmittel im Kühlschrank verschwinden viel zu schnell. Also muss ich heute noch mal einkaufen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wir hatten heute Frühstück mit Wurst und der Rest des Tages Fisch. 

Morgen gibt es einen Fischtag und am Abend will ich ganz ohne Fleisch auskommen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich darf morgen nicht vergessen mich zu wiegen. Heute werde ich entlassen. Ich hatte seit Montag nicht all zu viel gegessen. Musste am Morgen immer nüchtern bleiben. 

Heute freue ich mich auf dem Kkh Fisch und um 16.00 holt mich mein Mann hoffentlich nach Hause. Außer ich muss früher das Bett räumen. 

Ich darf auch wieder Sport machen 5km gehen sind kein Problem. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gestern hatten wir Gemüsepfanne. Da ich ja für wesentlich länger ins Kkh musste als gedacht, war noch ganz viel Gemüse über. Also Kartoffeln, Zucchini, drei Auberginen und eine Paprika rein in die Pfanne. Gewürzt habe ich mit dem Gewürz aus dem Lidl TM Rezeptbuch in abgespeckter Version. 

Dazu gab es ein Würstchen, wenn man wollte. 

Dann habe ich natürlich wieder mit 16:8. Das hat man heute auf der Waage sofort gesehen, weil das Wasser raus kam. 

Ich habe ja beim "gehen" immer Wasser in den Fingern und nun bewege ich sie im Takt und das ist weg. Das habe ich ergoogelt. 

Heute gibt es Reste von gestern und noch ein Würstchen. Zu Mittag gibt es Frühstück. Wenn das Gewicht von heute über die Woche bleibt, kann ich zufrieden sein. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das liest sich lecker, Dom, fast wie Rattatouille-Zutaten ohne Tomatensoße, hmm. So was esse ich auch total gern.

Ich würd wohl statt des Würstchens einfach vorgegarte rote Linsen oder Kichererbsen mit drunterrühren fürs Eiweiß.

Bei mir gibt es heute Hirse, rote Linsen und broccoli, gestern gab es Süßkartoffel mit Zucchini und Kichererbsen.

Davor am WE gab es Nudeln bzw Reis mit Erbsen und Bohnen als Gemüse und den Lieblingssoßen der Kinder.

Schön, dass du das Wasser besser im Griff hast!

Ich hatte heute wieder 400g weniger als gestern, keine Ahnung, warum das so schwankt. Meist hab ich am WIegetag ein relativ niedriges Gewicht, dieses mal nicht.... egal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau, 400g ist ja nichts. 

Ja, ich mache ab und an Tomatenpaste rein aber dieses Mal hatte ich keine Lust. 

Ich könnte es aber auch ohne Eiweiß essen. Ich glaube, dass ich eigentlich genug Eiweiß esse. 

Wir haben nach Ostern unser Fleischkonsum reduziert. Wenn dann grillen wir lieber. Ich kaufe auch deutlich weniger Fleisch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe heute auf der Waage eine schöne Zahl gesehen. Der erste niedrige Wert seit Januar. Wenn es so bleibt, dann schaffe ich mein zweites Ziel bis Mitte Mai. Pünktlich zum Geburtstag. Ich freue mich einfach. 

Zum Diabetologen bin ich übriges zu Fuß gekommen. Es sind nur 2km von uns. Also praktisch nichts. 

  • Upvote 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Diabetologe hat mit übrigens 16:8 vorgeschlagen als Diät. Ich sagte nur, dass ich das seit Januar schon mache. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hin platt. 

Ich habe heute den zweiten Tag hintereinander 16.000 Schritte geschafft. 

Das Wetter ist schön und ich habe versucht so wenig Bus zu benutzen, wie möglich und Auto auch nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am Ende des Tages waren es doch noch 19.000 Schritte. Das war nun echt etwas zu viel des Guten. 

Gerade Döner gehabt. Morgen plane ich schon Reis mit Gemüse. Mal schauen ob es so klappt, wie ich es mir vorstelle. 

Ich bin heute echt durstig. Gleich gönne ich mir noch Mineralwasser mit Eiswürfel und Zitrone. Allen, wenn ich schon dran denke, will ich trinken. 

  • Upvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute war die Waage nicht so nett aber das war mir klar, weil ich ganz viel getrunken habe und es bleibt bei mir ja drin. Der Tag fing trotzdem gut an, weil ich an der schmallsten Stelle am Bauch endlich Uhu bin. Noch 18 cm bis zum Ziel, weil man ab da ja wieder das gesunde Maß hat. 

  • Upvote 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dom, das liest sich gut, besonders, dass du dich so viel bewegst. Wir machen jetzt den Weg zum Kiga auch zu fuß, statt 5 Stationen Bus zu fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eva, ich habe mich ja seit Januar schon bewegt. Nur als ich krank war hat es deutlich nachgelassen. Aber jetzt ist es wieder absolut super. Beidem schönen Wetter wäre es doch schade. Heute spüre ich aber im Oberschenkel die Bewegung von gestern. 

Mein Ziel sind eigentlich 10.000 Schritte. Dir reichen mir auch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.