Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'schwitzen'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Wichtig
    • Neuigkeiten
    • Neuvorstellungen
  • Kinderwunsch
    • Kinderwunsch-Forum
    • IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe
    • Zykluskurven
    • Zykluscomputer, Ovutests und Co.
  • Jahres-Foren
    • 2018
    • 2017
    • 2016
    • 2015
    • 2014
    • 2013
    • 2012
    • 2011
    • 2010
    • 2009
    • 2008
    • 2007
    • Elternforen - die besten Jahre
  • Eltern-Forum
    • Schwangerschaft
    • Geburt
    • Sternenkinder
    • Baby
    • Kindergarten-Forum
    • Kleinkind
    • Schul-Forum
    • Das große Heirats- und Hochzeits-Forum
    • Familie
  • Mein Leben
    • Aktuelle Themen
    • Spiele
    • Garten
    • Tiere
    • Tipps und Tricks
    • Kontakt

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Mitglieder Calendar
  • Schulferien und Feiertage Deutschland
  • Geburtstags-Kalender
  • Baby-Kalender
  • Termine für Familien

Kategorien

  • Kalender
  • Scheidung allgemein
    • Scheidung 2013
    • Scheidung 2011
  • Finanzen
  • Hörspiele
  • Software
    • Bildbearbeitung
  • Geburt
  • Eltern

Kategorien

  • Aktuelles
    • Gesundheit
    • Recht
    • Sicherheit
    • Gewinnspiele
  • Geburt
  • Reisen
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft
  • Baby
  • Kleinkind
  • Familie

Kategorien

  • Einträge

17 Ergebnisse gefunden

  1. Hitzepocken?

    N'abend Nils hat jetzt seit gut 3 Wochen nen Ausschlag am linken Arm. viele pöckchen, auch dicker als am anfang. hitzepöckchen kenn ich nur so, dass man sie halt kaum spürt. sie scheinen ihn auch nicht zu jucken. es ist der linke arm vom ellenbogen bis zur hand und an einer stelle sind ganz viele. am bein hat er auch ein paar, und ganz wenige am bauch, aber die kann man kaum spüren. er ist auch verschnupft, aber beim infekt hatte er zwar bisher auch immer pöckchen, aber die sahen anders aus. dabei fällt mir grad ein, er kriegt ja 1 hub cortison am tag- kikra kann das auch davon sein?? können hitzepocken so sein?? gruß, Linda
  2. Ausschlag

    Hey ihr Lieben Meine Maus hat jetzt seit ca. 2 Wochen einen Ausschlag am Körper,den ich nicht so recht einordnen kann. Also es fing am unteren Rücken an und ist dann quasi nach vorne zu den Leisten gewandert. War vor 1 Woche beim Arzt wegen was anderem und hab ihn mal drauf schauen lassen,da war allerdings noch nur der Rücken betroffen. Er meinte das könne vom Schwitzen kommen und das war dann auch einleuchtend für mich. Nur ist es jetzt ja nicht mehr sooo warm und es wird nicht besser. Jetzt hab ich auch auf Knien und Armen kleine Pickelchen gesehen,aber nur ganz leicht bis jetzt. Der Ausschlag an sich sieht aus wie kleine Pickelchen,vorne an der Leiste ist es ziemlich großflächig und sie kratzt sich auch ständig,dadurch ist es feuerrot. Die Pickelchen sonst sind eher hell. Kennt das jemand von euch und weiß wovon das kommen könnte? Kinderarzt hab ich heut nochmal angerufen,hat aber Urlaub... Vielen Dank schon mal im Vorraus LG Michi
  3. Selbstgemachte Fruchtjoghurts

    Wir machen viel Joghurt selber an: Zutaten: Für einen Zitronen-Joghurt: 500g Joghurt Saft von 1/2 Zitrone 1/2 Teelöffel Koriander Zucker zum Süßen Für einen Apfel-Zimt-Joghurt: 500g Joghurt 1 Apfel, fein gerieben (wer mag 1 Hand voll Rosinen oder Sultaninen) Zimt Zucker zum Süßen Für einen Schoko-O-Joghurt 500g Joghurt Saft von 1 Orange Zucker zum Süßen Schokostreusel oder Schokoraspel zum Drüberstreuen Zutaten mit Joghurt vermischen - fertig! (beim 3. Joghurt kann sich jeder dann selbst die Schoki über den Joghurt streuen) Zucker so viel, wie man es gern mag. Muss man selbst probieren. Man kann sicherlich auch Süssstoff nehmen... LG Eva
  4. Raus aus Winterstiefeln, dickem Mantel und dem warmen Pullover und rein ins Warme. Na ja, rein ins Heiße – nämlich rein in die Sauna. Gerade in den kalten und ungemütlichen Wintermonaten ist so ein Saunagang für viele eine absolute Wohltat. Du würdest ja auch gern in die Sauna gehen, aber wohin so lange mit dem Nachwuchs. Na ganz einfach – nimm ihn mit. In Finnland, da ist das überhaupt kein Problem – da werden selbst Säuglinge mit in die Sauna genommen. Ganz nach dem Motto „Was Erwachsenen gut tut, kann auch Kindern nicht schaden!“. Und recht haben sie, die Finnen.Foto: Jamie / pixelio.de Weiterlesen...
  5. Abnehmen und Mieder

    Hallo Mädels, da wir ja nun noch spontan in Dezember heiraten, habe ich mir ein Kleid gekauft. Darunter wurde mir empfohlen Miederware zu tragen. Das kaschiert tatsächlich ein wenig. Naja super schlank macht mich das natürlich nicht aufeinmal....aber etwas weniger schaut man schon aus. Eine Freundin meinte wenn man Sport macht und abnimmt wäre es gut Miederware zu tragen, da dadurch dads Bindegewebe sich besser halten kann, bzw zurückbilden kann. Ausserdem würde der Lympffluss (schreibt man des so????) besser angeregt und man entschlackt besser. Habt ihr schon mal etwas davon gehört? Stimmt das so? Was meint ihr dazu? Ich dachte immer das wäre nicht so gut für das Bindegewebe, es ständig zu tragen.
  6. uv-anzüge

    joa, meine fragen : sind die wirklich nützlich diese uv-anzüge, hat da jemand erfahrung? so für den strandurlaub? sind die so wie badeanzüge, oder schwitzt man da dann sehr drinne? versprechen die, was die halten? hab irgendwie keine wirklich auskünfte gefunden...und dass die mir im laden gerne verkauft werden, ist ja auch klar
  7. cybex autokindersitz

    Hallo, wir sind auf der suche nach einen neuen autokindersitz ( 15-36 kg ) im babymarkt hat uns am besten der cybex solution kindersitz gefallen , da wir viel auto fahren und unser sohn meist bei langen fahrten im auto schläft. im babymarkt kostete er 130 euro ; ich habe mal im netz geschaut und dort versch. ausführungen gesehen: cybex solution , cybex solution x, cybex solution s , ich frage mich was der unterschied ist , das model, das alter ??? preislich ist der solution s am günstigsten ( ca 80 neuro ) der solution x kostet ca 130 euro kennt sich jemand damit aus? wichtig war für und diese kopfstütze ( ? ) die ein nach vorne kippen des kopfes beim schlafen verhindert !! gruß
  8. schwitzattacken

    hallo. habe mal eine frage. hattet ihr in der frühschwangerschaft schwitzattacken? oder hitzewallungen? gruß laurana
  9. Einseitiges schwitzen?

    hallo zusammen, meine Maus ist 6Wochen alt und mir ist aufgefallen das sie manchmal einseitig schwitzt ist mir in einer stillsituation aufgefallen... Fragte die Hebamme und die fragte ob es die seite wäre auf der sie lag, gestern ist es wieder aufgetretten und es ist die andere seit auf der sie nicht lag!? Kennt das jemand oder hat das von euch auch schonmal jemand beobachtet???
  10. Wenn Marienkäfer Babys machen...

    Hab ich gaaaanz dolle was zu lachen Auch wenns grad net so herpasst, aber ich lache mich gerade schief. Der warme Herbst hat uns sämtliche Marenkäfer aus der Umgebung ins Bad beschert und es sind immer noch welche da. Eben ging ich ins Bad und was sah ich da? Bei molliger Badewannentemperatur und beschlagenen Fenstern sitzen da zwei Marienkäfer am Fenster und machen Babys Sah sooo lustig aus, so ein winziger roter Punkt auf einem dicken roten Punkt schaukelt von einer zur anderen Seite. Na dann! Auf das ihr euch vermehret ;-))))))
  11. Hitzewallungen

    Guten Morgen, Ich hätte da mal ne blöde Frage. ich bin jetzt in der 25. Schwangerschaftswoche und seit einiger Zeit schwitze ich von der einen auf die andere Sekunde ganz doll und in der anderen Sekunde ist mir plötzlich total kalt. Ist das bei euch auch so oder bin ich einfach unnormal? Ich freu mich über jede Antwort. Gruss, Miri
  12. 232.Tag

    Sooo ich hab mich jetz so gedreht, dass Mama ständig 2 Füße und Rücken fühlt am Bauch!!! Und meinen Kopf kann se auch fühlen! Also der Bauch ist allein schon durch meine ganzen Körperteile hart! Papa gibt mir immer n Bussi aufn Rücken, wenn er nach Hause kommt oder mit Mama im Bett liegt! Oh ich würd jetz so gern rauskommen, wenn sich das Mama nich auch so sehnlich wünschen würde, dann wär ich auch schon da. Aber bißchen muss ich sie jetz auch noch schwitzen lassen hehe!!! Aber eins kann ich schon mal verraten!!! Dieses Jahr komm ich auf jeden Fall noch! Ob ich der Mama den 24.09.-Wunsch erfülle verrat ich hier noch nich! Wunschtermine erfüll ich ungern *g Liebe Grüße Leon
  13. Schwitzen im Kleinkindalter normal?

    Hallo, unser jüngster (wird im Oktober 3 Jahre alt) schwitzt seit ein paar Monaten sehr stark beim schlafen. Vorallem nach dem Mittagsschlaf müssen wir das Hemd sofort ausziehen da es klitschnass ist. Nachts beim Schlafen ist es weniger, am nächsten Morgen ist das Schlafzeug zwar auch durchgeschwitzt aber nicht so extrem wie beim Mittagsschlaf. Anfangs dachten wir es wäre wegen der Hitzewelle in Dtl, jedoch ist es auch bei kühlen 19°C im Schlafzimmer so. Tagsüber (beim spielen/toben) schwitzt er eigentlich nicht so stark, deshalb sind wir ziemlich verwundert. Kennt sich da jemand aus und weiß woran es liegen könnte? Danke schonmal und schöne Grüße, Pierre
  14. Gemüseauflauf

    Gemüseauflauf mit Zitronenbechamel Dieser Gemüseauflauf ist reich an Folsäure, Calcium, Vitamin C und an verdauungsfördernden Ballaststoffen. Zutaten: 1kg gemischtes Gemüse (z.B. Broccoli, Möhren, Stangensellerie), 11/2 EL Butter, 2 unbehandelte Zitronen, 2 TL Mehl, 1/4 l fettarme Milch, 100g Frischkäse, 2 TL Kräuter der Provence, Jodsalz, schwarzer Pfeffer, etwas Öl für die Form Zubereitung: Den Backofen auf 175^C vorheizen. Gemüse waschen und putzen. Den Broccoli in Röschen teilen, Möhren und Sellerie in 1,5 cm dicke Stücke schneiden. Broccoli, Möhren, 1/2 EL Butter und 4 EL Wasser 5 Min. vorgaren. Zitronen heiß waschen, trocknen, Schale abreiben und den Saft auspressen. Mehl in restlicher Butter anschwitzen. Milch und dann Frischkäse einrühren. Zitronenschale, -saft und Kräuter untermischen. Bechamelsauce mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse salzen, pfeffer, mit der Hälfte der Bechamelsauce mischen und in eine gefettete Auflaufform füllen. Die übrige Sauce darüber verteilen. In ca. 20 Min. goldbraun backen. Zubéreitungszeit: ca. 50 Minuten Dazu Kartoffeln oder Mehrkornbaguette servieren. Wer mag, kann unter das Gemüse zusätzlich 200 g gewürfelte, magere Geflügelwurst mischen.
  15. Kartoffel-Puten-Topf

    Zutaten: 250 g Kartoffeln 1 Rote Paprikaschote 1 Grüne Paprikaschote 1 Gelbe Paprikaschote 150 g Brokkoli 400 g Putenbrustfilet 1 EL Butterschmalz Jodsalz Pfeffer 500 ml Gemüsebrühe 1 Kleiner Zweig Rosmarin 3 Salbeiblätter 1 Lorbeerblatt 4 Wacholderbeeren einige Pfefferkörner 2 Gewürznelken 1 Teefilter-Beutel Zubereitung: Gemüse putzen und waschen. Kartoffeln und Paprika in Stücke schneiden, Brokkoli in Röschen teilen und das Fleisch würfeln. Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Fleisch darin anbraten. Paprika hinzufügen, anschmoren, salzen und pfeffern. Brühe und Kartoffeln hinzufügen und aufkochen. Kräuter und Gewürze in einen Teefilter-Beutel geben, verschließen und zum Fleisch geben. Alles zugedeckt etwa 10 Minuten köcheln lassen. Brokkoli zufügen, weitere 4-5 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer würzen und den Gewürzbeutel entfernen.
  16. Kartoffel-Linsen-Topf

    Zutaten: 250 g Linsen 3/4 Liter klare Brühe 1 Lorbeerblatt 250 g Kartoffeln Salz 1 Bund Suppengrün 2 EL Öl 3-4 TL Curry 1 Orange 3 Bockwürste Pfeffer 1 Bund gehackte Petersilie Zubereitung: 1. Die Linsen mit dem Lorbeerblatt in die Brühe geben und zugedeckt 35 Minuten köcheln lassen. 2. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. In Salzwasser etwa 20 Minuten garen. 3. Das Suppengrün putzen und klein schneiden. Das Öl erhitzen und das Suppengrün bis auf den Porree darin andünsten. Curry drüberstreuen und kurz anschwitzen. 4. Die Orange schälen und filetieren. 4 EL Kartoffelwasser zum Gemüse geben und etwa 10 Minuten garen. 3 Minuten vor Ende der Garzeit den Porree zufügen. 5. Die Bockwürste in Scheiben schneiden, zu den Linsen geben und erhitzen. 6. Die Kartoffeln abgießen und zusammen mit dem Gemüse zu den Linsen geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreuen.
  17. Buchstabensuppe

    Zutaten: 100 g Buchstabennudeln 1 Spur Jodsalz 400 g Hähnchenbrustfilets 2 EL Öl 1 kleine Zucchini 1/2 gelbe Paprikaschote 1/2 rote Paprikaschote 1 l Geflügelfond a.d.Glas ersatzweise Gemüsebrühe 1 Spur Muskatnuss 1 Spur weißer Pfeffer Zubereitung: Nudeln nach Packungsanweisung al dente (bißfest) kochen, abgießen und abschrecken. Inzwischen das Fleisch in kleine Stücke schneiden, in der Hälfte des Öls kurz anbraten und beiseite stellen. Das Gemüse in feine Streifen schneiden, im restlichen Öl anschwitzen. Fond oder Brühe angießen und alles aufkochen. Nudeln und Fleisch hineingeben, erwärmen und abschmecken.