Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'mutter'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Product Groups

  • Banner
  • Umfragen und Studien

Forum

  • Wichtig
    • Neuigkeiten
    • Neuvorstellungen
  • Kinderwunsch
    • Kinderwunsch-Forum
    • IVF und Fortpflanzung mit medizinischer Hilfe
    • Zykluskurven
    • Zykluscomputer, Ovutests und Co.
  • Jahres-Foren
    • 2019
    • 2018
    • 2017
    • 2016
    • 2015
    • 2014
    • 2013
    • 2012
    • 2011
    • 2010
    • 2009
    • 2008
    • 2007
    • Elternforen - die besten Jahre
  • Eltern-Forum
    • Schwangerschaft
    • Geburt
    • Sternenkinder
    • Baby
    • Kindergarten-Forum
    • Kleinkind
    • Schul-Forum
    • Das große Heirats- und Hochzeits-Forum
    • Familie
  • Mein Leben
    • Aktuelle Themen
    • Spiele
    • Garten
    • Tiere
    • Tipps und Tricks
    • Kontakt

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Mitglieder Calendar
  • Schulferien und Feiertage Deutschland
  • Geburtstags-Kalender
  • Baby-Kalender
  • Termine für Familien

Kategorien

  • Kalender
  • Scheidung allgemein
    • Scheidung 2013
    • Scheidung 2011
  • Finanzen
  • Hörspiele
  • Software
    • Bildbearbeitung
  • Geburt
  • Eltern

Kategorien

  • Aktuelles
    • Gesundheit
    • Recht
    • Sicherheit
    • Gewinnspiele
  • Geburt
  • Reisen
  • Kinderwunsch
  • Schwangerschaft
  • Baby
  • Kleinkind
  • Familie

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Aktuell:


Interessen


Biografie


Beruf


Kindergeburtstag


Wohnort


PLZ


Land

419 Ergebnisse gefunden

  1. nstar

    Hier für Baby Nr. 2

    Hallo allerseits! Ich komme aus Österreich und habe schon eine 3 Jahre alte Tochter. Wir möchten aber noch ein zweites Kind, damit unsere Tochter nicht als Einzelkind aufwachsen muss. Das war bei mir der Fall und ich fand das nicht so ideal. Da ich aber doch schon auf die Ende 30 zugehe, funktioniert es leider nicht so einfach wie bei Baby Nummer 1. Und um einfach mit anderen Müttern oder werdenden Müttern Anschluss zu finden und mich auszutauschen, dachte ich mir, ich melde mich mal an liebe Grüße
  2. Ich habe gerade ein bisschen was zu Maria Theresia, also einer der berühmtesten Habsburgerinnen gelesen. Sie hat in ihrem Leben mit ihrem Gatten Franz I. Stepha 16 Kinder bekommen, nach dem Tod ihres Vaters Karl VI. hat sie die Regierung übernommen und auch zahlreiche Reformen durchgesetzt. Mir ist schon klar, dass sie als hochstehende Person sicher jede Menge Unterstützung hatte, dennoch: Hut ab! Ist ja schon schwer genug heutzutage Kinder, einen Teilzeitjob und Haushalt unter einen Hut zu kriegen
  3. clara1984

    Suche Mütter mit dem vierten KS

    Hallo ihr Lieben, ich bekomme bald den dritten KS, die Ärzte raten mir zu einer Sterilisation, weil nach dem dritten KS medizinisch keiner mehr gehen würde. Gibt es viell Mamas, die den vierten KS hatten? Ich wäre Euch für Eure Antworten dankbar. LG clara
  4. Hallo, ich habe eine Frage, gibt es hier noch mehr Mütter, von denen die Kinder ihre andere Seite nicht kennen? Und die keine Unterhaltzahlungen erhalten? Würde mich um Austausch freuen. Liebe Grüße
  5. SLena

    Die Neue :)

    Hallo Zusammen ich bin neu hier und deswegen möchte ich mich kurz vorstellen. Aber es ist immer schwer, etwas als die neue zu sagen Ich bin die Mutter von zwei süßes Mädchen. Sie sind 3 Jahre und 9 Monate alt. Wie ihr wahrscheinlich auch schon bei euren Kinder bemerkt habt, habe ich ganz andere Erfahrungen in der SS 1 und 2 gesammelt habe und natürlich die Problemen sind auch anders. Ich habe sehr sehr viele Fragen, die nicht beantwortet wurden und auch nützliche, zumindest glaube ich so, Erfahrungen, die ich mit euch mitteilen möchte Ich bin froh, dass ich ab heute ein Mitglied dieses Teams sein kann!!
  6. Hi Zusammen, ich würd gern mal in Erfahrung bringen, welche Versicherung für euch als Familien wichtig sind bzw. welche ihr abgeschlossen habt? Ich hab im Moment die private Haftpflicht und Hausrat mit Glasversicherung (mein Kind ist mal durch die verglaste Tür geflogen und erst da wurde mir mitgeteilt, dass ich sowas ja extra versichern muss) und mit Erschrecken hab ich den Rentenbescheid meiner Mutter gesehen und gleich noch neben der schon vorhandenen Riester eine private Rentenversicherung abgeschlossen. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung hab ich direkt nach der Ausbildung abgeschlossen, wurde uns damals gleich ans Herz gelegt. Was habt ihr denn so? Irgendwas für die Kids extra an Zusatzversicherungen? Da muss ich sagen, hab ich nix. Wie wichtig ist beispielsweise eine Zahnzusatz-Versicherung und was ist mit Rechtsschutz? Würde mich über eure Meinungen freuen.
  7. Ilken

    Schon wieder schwanger :-)

    Hallo, mein Sohn wird im August gerade eineinhalb Jahre alt sein und schon den Titel "Großer Bruder" erhalten. Ich würde mich über einen Austausch mit anderen Schwangeren/Müttern mit ähnlich kurzen "Kinderabständen" freuen. Wie schaffe ich das alles und wie sage ich meinem Chef, dass ich nach 4 Monaten in den nächsten Mutterschutz gehe? Liebe Grüße, Ilken
  8. sowhat

    Hallo

    Hallo, ich bin Mutter von 4 Kindern und freue mich auf einen regen Erfahrungsaustausch. LG sowhat
  9. Nutellapur

    Befangene KITA Leitung

    Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem und hoffe, dass mit hier jemand weiterhelfen kann. Meine Ex und ich haben einen gemeinsamen Sohn der jetzt im Mai 5 Jahre wird. Trotz gemeinsamen Sorgerechts usw. Ist sie mit dem Kleinen ohne Rücksprache 200km weit weg gezogen. Ich habe sofort einen Antrag bei Gericht gestellt und. Das ABR beantragt. Trotz diese Frau gegen wirklich alle Regeln verstossen hat, wurde vom Gericht ein Wechselmodell bestimmt. Heisst eine Woche istbder Kleine bei mir und eine Woche bei seiner Mutter. In beiden Wochen muss er in die jeweilige KITA. Vor kurzem habe ich dort angefragt, ob alles in Ordnung sei. Per mail wurde mir dies bestätigt. Im Januar hatten wir dann eine erneute Verhandlung in der die Kindesmutter aussagte, dass sich der Kleine dort immer noch einässt usw. Dies ist bei uns in der KITA noch nie der Fall gewesen. So habe ich die andere Kita nochmals um Stellungnahme gebeten, da ja eine Aussage nicht stimmen kann. Auf einmal wurde mir dies von der dortigen Erzieherin ebenfalls bestätigt. Natürlich war ich über die zwei völlig unterschiedlichen Darstellungen von der gleichen Erzieherin verärgert und bat um einen persönlichen Termin zur Klarstellung. Darauf habe ich bis heute keine Antwort erhalten. Nur die Lesebestätigung zeigt, dass meine Anfrage auch zur Kenntnis genommen wurde. Das Problem ist, dass die Mutter meiner Ex die Leiterin dieser KITA ist und mir somit auf Hinsicht des Sorgerechtsstreits sicherlich keinerlei negative Antwort gegeben wird. Weiß jemand, wie man solche Personen "ausser Gefecht" setzten kann? Das hier eine Befangenheit vorliegt, ist offensichtlich. Wie geht man gegen solche Personen vor. ??
  10. Lumpi84

    Neue Forenmoderatoren gesucht

    Liebe User, unser Team bei Adeba wird bereits von vielen fleißigen Helfern unterstützt. Auf Grund von privaten Veränderungen und der stetigen Vergrößungen des Forums brauchen wir wieder Verstärkung für unsere Forenmoderatoren. Du bist gerne bei Adeba und kannst Dir vorstellen unser Team zu unterstützen? Dann schicke deine Bewerbung an eine unserer Moderatorinnen: * kaba * Bibbi * Kivi * Kobold * Linda * Lumpi84 * Mini * solsort * Derzeit müssen folgende Teilbereiche im Forum neu besetzt werden: Herbstmütter 2010 Sommermütter 2013 Aktuelle Themen(ohne die bereits besetzen Bereiche Flohmarkt, Fotografie + Finanzierung und Beruf) Schwangerschaftsforum (ohne den Vornamenbereich) Solltet Ihr noch Fragen haben, könnt ihr diese natürlich hier im Thread stellen oder eine private Nachricht an eine unserer Moderatorinnen schicken. Vielen Dank für euer Interesse und weiterhin viel Spaß hier im Forum, Euer Moderatoren Team von Adeba
  11. craftymom

    gefährliche Flaschenpampe

    Wisst ihr den nicht was für folgen es haben kann wenn ihr nicht stillt? Kinder die nicht gestillt werden - Werden öfter Krank - sind nicht so klug wie stillkinder - sind unterentwickelt - sind verhaltens auffällig - haben ein hohes riesiko übergewicht zu bekommen - schlafen fast von anfang an durch - haben eine nicht so gute bindung zu mutter
  12. HalliHallo, mich beschäftigt eine sms gerade ganz schön ... und ich frage mich wie ihr darüber denkt. Mir ist klasr, dass vermutlich niemand sagt - ich kann das aber verstehen, so ne sabbernde Oma ist ja auch kein schöner Anblick für mein kleines Kind - aber nun von Anfang an... zur Erklärung: wir wohnen hier recht dörflich/Kleinstadt - mit genau diesen vorurteilsbekannten Struckturen (sagte ich nicht mal, dass ich in sowas nie ziehen wollte - gsd liegt unser Gut 2,5 km vom Kern entfernt - also weit genug weg...... das aber nur am Rande. Liam ist ja hier im neuen KiGa - er hat da auch einen Freund gefunden, A. - ein wilder, Lieber - wie Liam eben. A. ist diese Woche 6 geworden, heisst also - er geht mit Liam zusammen ab nächstes Jahr in die Schule. Vor 2 Wochen hat mir A.'s Mutter ein Zettel in das Fach gelegt, ob die beiden sich nicht mal treffen könnten. A. würde das sehr gefallen. Ich habe ihr heute geantwortet, mich entschuldigt, dass ich mich vorher nicht gemeldet habe und Liam sehr gern mal mit A. was unternehmen wolle. Sie schrieb mir per sms zurück, dass sie Liam total gern mag, er so ein lieber wilder Kerl wäre und das er gern auch mit zu Ausflügen mitkommen kann wenn er mag. Oder sie bei A. das Zimmer verwüsten könnten um es anschließend wieder aufzuräumen. Sie habe gestern im KiGa mit A. zusammen Geb. nachgefeiert und die drei haben wohl ne Menge Spass gehabt - stimmt, Liam erzählte mir gestern davon und dann kam eine SMS hinterher, um die es hier nun eigentlich geht... Zitat: mich macht die SMS einfach nur traurig - warum müssen wir uns für Menschen entschuldigen, die gepflegt werden ? Sollten wir nicht lieber Hochachtung haben vor den Leuten, die das auf sich nehmen - statt sie sich auch noch dafür entschuldigen lassen?! Ich versteh unsere Gesellschaft manchmal nicht - oder hab ich sie falsch verstanden/interpretiert? Bin ich zu naiv um vll. Gefahren nicht zu sehen, die andere erkennen? Was meint ihr?
  13. Nelson

    Ich komm nicht auf die Seite

    Hallo an die Moderatoren, ich kann mich nciht an den Webmaster wenden über das Kontaktformular. Aber mein Hauptproblem ist seit der Wartung vorhin, dass ich nciht auf die Herbstmütter 2012 Startseite / Übersicht komme. Einzelne Beiträge/Threads kann ich anklicken wenn ich auf meine Likes klicke. LG Nelson
  14. Hallo liebe Mütter und Väter, in unserem Kindergarten wird momentan überlegt eine kleine "Lerngruppe", soweit man es überhaupt so nennen kann, einzurichten. Das Ganze ist für die wirklich neugierigen Kinder gedacht, die spielerisch eventuell lust haben ein bisschen das Alphabet o.Ä. zu lernen. Natürlich ganz freiwillig. Wir haben daran gedacht das wie eine Spielstation aufzubauen, bei der man aber einfach auch spielerisch dazu lernt... Hierfür suchen wir momemtan noch Materialien, mit denen wir den Kindern etwas visuell unter die Arme greifen können... Damit ihr euch das etwas besser vorstellen könnt, hier ein Beispiel: Link entfernt Die Materialien sind zum Beispiel angeblich gut auf das Kindergartenalter ausgerichtet und deshalb auch nicht zu anstrengend und anspruchsvoll. Kennt ihr eventuell vergleichbares aus euren Kindergärten und könnt da auch Tipps geben Ich freue mich auf eure Antworten Viele liebe Grüße!!!
  15. Hallo Leute, ich bin auf suche nach einem Handyvertrag für meinen 15 jährigen Bruder. Bisher hatte er immer nur eine Prepaidkarte. War auch in Ordnung aber in letzter Zeit kann unsere Mutter da pro Monat über 30 Euro aufladen und das finde ich echt viel. Habe mich mit meiner Schwester darüber unterhalten und die sagte, dass es mittlerweile schon für 20 Euro pro Monat Flatrates für alles gibt. Klingt auf den ersten Blick für mich auf jeden Fall günstig, wenn da keine versteckten Kosten irgendwo sind. Bei so einer Flatrate für alles würde ich ja theoretisch einer hohen Rechnung vorbeugen. Hat da jemand von euch Erfahrungen gemacht?
  16. lynny

    Tagchen

    Leiste euch von jetzt ab hier Gesellschaft. Bin lynny, eine 45 Jahre alte Bankkauffrau und zweifache Mutter. Freue mich mit euch künftig regelmäßig zu posten. Eure lynny
  17. Gast

    Hagebuttenmarmelade?

    Hat jemand von euch schon mal Hagebuttenmarmelade oder Hagebuttenmark selbst gemacht? Gibt es da irgendwelche Tipps, wie man evtl. das Entkernen vereinfachen oder umgehen kann? LG Eva
  18. novembermami12

    Welche Schreibweise würdet ihr wählen?

    Hallo miteinander! Ich bin in der 20. Woche schwanger. Der Name für unseren Kleinen steht auch schon fest. Er soll Mattis heißen. Nur was die Schreibweise angeht, bin ich mir noch nicht sicher, welche wir nehmen sollen. Was findet ihr am besten? - Mattis - Mathis - Matthis Über eure Antworten würde ich mich freuen. LG novembermami
  19. melli2206

    Mutter Kind Kur und Alg 2

    Hallo ihr Lieben, ich habe vor 2 Wochen einen Antrag auf eine Mutter und Kind Kur bei meiner Krankenkasse gestellt nun habe ich gestern die Bewilligung der Maßnahme bekommen *freeeeuuu*. Ich muss ja eine Zuzahlung von 10 Euro pro Tag leisten sprich bei 3 Wochen wären das 220 Euro. Beziehe allerdings ALG2 und kann somit das Geld sehr schwer aufbringen.Weiß jemand ob mal als ALG2 empfänger diese Zuzahlung leisten muss? Ausserdem würde mich interressieren ob mir die Arge für die 3 Wochen Geld streichen kann. Hat jemand Erfahrung diesbezüglich? Lg
  20. JoshVince

    Herbstmütter 2012-Rezepte

    So, dann will ich mal.. Rindsroulade mit Kräuter-Rosamrinkartoffeln und Feldsalat mit Cashews und Speck Rouladen Bei Aldi hab ich die Rindsrouladen gekauft, ungefüllt Von beiden Seiten salzen und pfeffern 1 Seite mit Senf bestreichen, Baconstreifen auflegen, 2 längliche Scheiben von einer Gewürzgurke einlegen und ein paar Zwiebelwürfelchen. Dann die Roulade rollen, das Ende mit einem Zahnstocher feststecken, sodaß der Zahnstocher fast verschwindet. Sind alle gerollt, gehts ab in den Bräter. Etwas Olivenöl erhitzen, Rouladen von allen Seiten anbraten, dunkel, aber nicht anbrennen lassen . Sind alle gut angebraten, die Rouladen mit Wasser ablöschen, sodaß sie gut 1/3 aufgefüllt sind (der Bräter). Nun gut eine Stunde köcheln lassen. Sind sie durch, aus dem Bräter nehmen und Roux oder Mondamin (Instant) in den aufkochenden Bratenfonds einrühren, aber vorsichtig, damit es nicht zu dick wird. Kartoffeln So viele man als Beilage mag vierteln und in eine Schüssel geben. Mit Olivenöl marinieren und z.b. einer italienischen Kräutermischung. Auf einem Backblech (mit Backpaier ausgelegt) ausbreiten und so ca. 20-25min bei 150Grad backen. Feldsalat Putzen und waschen, Salatsosse machen. Cashewkerne natur und Speckwürfel (vom Aldi fettreduziert) in eine Pfanne geben und etwas anbraten, das dann über den Salat geben. Guten Appetit!
  21. Der Beitrag kann nicht angezeigt werden, da das Forum mit einem Passwort geschützt ist. Passwort eingeben
  22. Paapaa

    Gibt es hier auch Väter?

    Hallo zusammen, ich würde ja gerne mal wissen ob sich sonst noch Väter in dieses Mütter-Reich gewagt haben, immerhin ist das hier ein Eltern-Forum Ich habe nur diesen alten Thread gefunden, wollte aber keine Toten wecken... Also Männer, wo seid ihr?
  23. bummellise

    Hallo zusammen

    Hallo, ich bin die Lisa, bin 20 Jahre alt und komme aus Berlin. Ich bin hier in diese Forum gelandet, da ich gerne demnächst Mutter werden möchte (vielleicht für manche etwas zu früh) aber mein Freund und ich möchten es beide gerne so. Ich werde im nächsten Februar 21 und fühle mich auch schon reif für ein Kind. Freue mich dabei zu sein und hoffe viel Interessantes zu erfahren. viele Grüße Lisa
  24. Der Beitrag kann nicht angezeigt werden, da das Forum mit einem Passwort geschützt ist. Passwort eingeben
  25. Der Beitrag kann nicht angezeigt werden, da das Forum mit einem Passwort geschützt ist. Passwort eingeben