Womba

Ehrenmitglied
  • Gesamte Inhalte

    8.137
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    14

Womba last won the day on November 18 2017

Womba had the most liked content!

Ansehen in der Community

1.320 Excellent

Über Womba

  • Rang
    GroßSponsor 2013
  • Geburtstag 16.04.1984

Profile Information

  • Geschlecht
    weiblich

Adresse

  • PLZ
    93086
  • Bundesland
    Nicht in Deutschland
  • Land
    Deutschland

Rund um die Familie

  • Kinder
    1 Kind
  • Kindergeburtstag
    12.12.09
  • Schwanger
    Sag Nix!
  • Geburtstermin
    Oktober
  • Kinderwunsch
    1
  • Familienstand
    Verheiratet
  • Kontakt:
    Per Email als auch im Forum erreichbar

Letzte Besucher des Profils

921 Profilaufrufe
  1. Lebt wohl meine vier Sternenkinder...

    Ich scheine was wesentliches verpasst zu haben, wo warst du denn?
  2. Meine lieben Sternchen, der Zyklus geht dem Ende zu - wie ich diese Zeit hasse! Laut Rechner müsste ich Montag meine Mans bekommen und ich bilde mir schon wieder alles möglich ein...
  3. Lebt wohl meine vier Sternenkinder...

    Huhu, wie gings dir heute? ich lass dir ein dickes dreckerle da!
  4. Lebt wohl meine vier Sternenkinder...

    Vielleicht wäre autogenes Training was für dich (und evtl. auch progressive Muskelentspannung)? Mir kommt es vor wie wenn du das Gefühl hättest, dass du durchs Leben gehetzt wirst, dass du keine Sekunde zur Ruhe kommen kannst. Beides hätte evtl auch auf den Schwindel einen positiven Einfluss. Haben sich Physio und Chiro mal die Kiefermuskulatur angesehen? (Knirschst du?) Das kann auch noch sehr viel zum Schwindel beitragen. Und es gibt Trainingsmöglichkeiten zum Umgang mit Schwindel, das wäre evtl auch noch eine Möglichkeit. Und, was mir auch noch einfällt, wäre eine HNO-Abklärung und Augenarzt, aus zwei Gründen, zum einen, wer Läuse hat kann auch Flöhe haben, sprich, vielleicht sind tatsächlich zwei Krankheitsbilder zusammen gefallen und überlagern sich nun, so dass eines übersehen wurde. Zum anderen hat beides ja auch viel mit Verspannung zu tun, so dass sich da vielleicht ein Teufelskreis gebildet hat... Ich wünschte, ich könnte dir irgendwie helfen, wenigstens dein Hamsterrad mal für ein paar Stunden blockieren....
  5. Lebt wohl meine vier Sternenkinder...

    Ich drück dich... Die Zeit, die du durch den Prolaps verlierst ist doch quasi nix im Vergleich dazu, wie lange ihr es schon versucht. Sooo furchtbar schnell wirst du nun auch nicht "alt". Vielleicht kannst du versuchen, dich auf die Chance darin zu konzentrieren, dass du nun von deinem Körper zur Ruhe gezwungen wirst und er sich die Erholung holt, die er braucht! So dass du und dein Körper dann noch einmal erholt in eine neue Runde gehen könnt.
  6. Lebt wohl meine vier Sternenkinder...

    Cool bleiben!!! In Deutschland herscht freie Arztwahl, d.h. du kannst hin wo du willst, du musst nur schlimmstenfalls die fahrt selbst zahlen. (Aber die verkaufen das gerne so...) Hat die klinik den ne Neuro? Dann wärs fast egal, die Therapie wird ja eh auf dich abgestimmt!
  7. Lebt wohl meine vier Sternenkinder...

    Dann wart mal seine Rechnung ab
  8. Lebt wohl meine vier Sternenkinder...

    Oh man, immer Ärger... Sag mal, hattest du nicht Chefarzt? Sonst ruf bei dem im Sekretariat mal an...
  9. Lieber Kaktus,...

    Vielleicht kannst ihm ne gute Unfallversicherung machen und das ganze als Unfall tarnen? Dazu noch ne gute Lebensversicherung und alles ist gut
  10. Lebt wohl meine vier Sternenkinder...

    Ich drück dich mal! Diese Sozial-Tanten sind sehr unterschiedlich, die von meiner Oma war recht nett und hilfsbereit, so eine wünsch ich mir. Wo magst denn hin? Dann kann ich schon mal schauen, ob ichs zum Besuchen schaff!
  11. Lebt wohl meine vier Sternenkinder...

    Die Idee ist gar nicht schlecht (ich war zu sehr auf dem physischen Aspekt)- evtl wäre eine größere Klinik, die auch eine psychologische Reha anbietet gut, so dass du da vielleicht auch das eine oder andere Gespräch/Anregung bekommen könntest?
  12. Und wieder weiß ich nicht, was die Temp will und wenn ein ES war, heißt es wieder warten.. Ich bin das sooo leid. Und im Moment wird mit richtig bewusst, dass ich schon hart auf den MuSchu zusteuern würde... Ich bin knatschig heut, ich weiß auch nicht....
  13. Lebt wohl meine vier Sternenkinder...

    Schaufling - ist zwar weit von dir, aber die sind super. Herzchen, gibts Rehas, die sich auf Kiwu spezialisiert haben? Ich wusste nicht mal, dass es Gyn-Rehas gibt...
  14. Bentos

    Prima, danke schon mal für die Ideen! Caillean, danke für den Link!
  15. Lebt wohl meine vier Sternenkinder...

    Meine Güte, du machst was mit. Aber vielleicht hilft dir die Diagnose etwas aus der Melancholie? Die Ursache war physisch, nicht psychisch - und vermutlich war ursächlich ein Unfall. Das hat nichts damit zu tun, dass dir dein Körper was sagen will. Gut, dass der Chiro die Diagnose abgewartet hat (deshalb halte ich so extrem wenig von Tamme H. - dem sind Diagnosen egal, der macht halt mal und hatte bisher nur pures Glück, dass er noch keinen umgebracht hat...)! Gute Besserung weiterhin!!!